Marco Schober (Vocal)

Vocals

Seit er 12 Jahre alt war zog es Marco schon immer zur Musik hin. Erst lernte er ein Jahr Keyboard und wechselte dann zum Bass. Mit 15 Jahren begann Marco seine Begeisterung für den Gesang zu entdecken. So gründete sich im Jahre 1996 die Band DISREGARDED. Zusammen mit 4 Freunden aus verschiedenen Schulen, begann die junge Band die Songs ihrer Helden zu covern. Zugleich wurden aber auch eigene Songs geschrieben.

Die Band ging dann 1999 in die Brüche, weil berufs-/und studienbedingt viele verschiedene Wege eingeschlagen wurden. Die darauf folgenden 3 Jahre, musste sich Marco ohne Band nur mit einer Gitarre zu Hause durchboxen. Aber eins stand fest: „Nie mehr ohne Musik“.

Im Jahre 2002 fand sich eine Coverband Namens JACKASS. Dort fand Marco seinen Platz als Sänger und wurde auch sehr gefordert. Zum ersten mal mussten Shouts und sehr hohe Töne ála Judas Priest oder Manowar gesungen werden. Am Anfang noch sehr dünn, aber mit der Zeit und viel Übung wurde der Gesang immer besser und die Idee einer Judas Priest Coverband namens BRITISH STEEL wurde ins Leben gerufen.

Zu dieser Band fanden auch zum ersten mal die Gründungsmitglieder von Steel Engraved zusammen. Toni Weber (Drums), Andy Straehler (Gitarre), Thorsten Zirpner (Bass), Chris Wende (Gitarre) und auch Marco Schober (Gesang) waren Mitglieder dieser Truppe.

Die Idee, eigene Songs zu schreiben, kam dann 2005 mit den oben genannten Mitgliedern. Allerdings unter dem Bandnamen STAINLESS STEEL. Unter diesem Namen wurde auch das erste Demo Namens “Fuel for Life” veröffentlicht. Da es aber durch den Bandnamen zu diversen Verwechslungen mit anderen Bands führte, war eine Namensänderung unumgänglich. So war STEEL ENGRAVED geboren.

Mit Steel Engraved hat Marco seit dem Jahr 2006 zwei Alben (“State of Siege” 2007 und “On High Wings We Fly” 2012) veröffentlicht und etliche Touren und große Konzerte gespielt.

Nebenbei spielt/singt Marco auch noch bei den 2013 gegründeten NEW ACOUSTIX, einem Sideprojekt, das Rock-/und Metalsongs nur mir Akustikgitarren, einem Bass und einem Cajon spielen.